StartseiteÜber michKontaktAnfahrtHaftungImpressum


Rechtsanwalt
Prof. Dr. Thomas Nolte
Rosenstraße 58
44289 Dortmund
Telefon: +49 231 33 00 133
Telefax: +49 231 33 00 132
E-Mail: info@kanzlei-nolte.com


Verantwortlich:
Verantwortlich gemäß § 10 Absatz 3 MDStV für den Inhalt dieser Homepage:
Prof. Dr. Thomas Nolte, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht

Zuständige Aufsichtsbehörde der Rechtsanwälte:
Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenalle 18, 59063 Hamm

Berufsbezeichnungen:
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Familienrecht sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Berufsrechtliche Regelungen der Rechtsanwälte:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
Fachanwaltsordnung (FAO)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de/seiten/06.php#tdg eingesehen werden.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: 317/5175/0795

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die auf den Internetseiten angebotenen Informationen, Beiträge und Berichte dienen ausschließlich Ihrer generellen Information über meine Kanzlei und meine Tätigkeit. Durch das Lesen oder die sonstige Nutzung dieser Internetseiten kommt weder ein Mandatsverhältnis zustande, noch wird aus Rat oder Auskunft gehaftet.

Bei der Aufbereitung der hier angebotenen Informationen habe ich größte Sorgfalt walten lassen. Dennoch muss die Haftung für den Inhalt der angebotenen Informationen auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt werden. Bei Abrufen meiner Internetseiten aus anderen Staaten als der Bundesrepublik Deutschland ist eine Haftung generell ausgeschlossen.

Ich übernehme keine Haftung für, mir über das Internet übermittelte Nachrichten, insbesondere nicht für an mich übermittelte Mitteilungen zur Fristwahrung. Mandatsverhältnisse durch das Internet kommen nur nach schriftlicher Bestätigung durch meine Kanzlei zustande.